Wichtige Erkrankungen, die ein Kardiologe behandelt 

  • Bluthochdruck
  • koronare Herzerkrankung
  • Herzinfarkt
  • Herzschwäche (Herzinsuffizienz)
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzmuskelentzündung
  • Herzklappenfehler

Die Diagnostik und Behandlung von Herz-Kreislauf- und Gefäß-Erkrankungen bildet ein weiterer Schwerpunkt unserer Gemeinschaftspraxis.

Wir bieten das komplette Spektrum moderner kardio­vaskulärer Medizin aus einer Hand an, d.h. Diagnostik, konservative und invasive Therapie. Dabei steht die individuelle Betreuung unserer Patienten im Mittelpunkt,

Wir möchten unseren Patienten die beste verfügbare medizinische Unterstützung geben.

Die Kardiologie (Lehre vom Herzen) ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin und befasst sich mit Erkrankungen des Herzens, der herznahen Blutgefäße und des Blutkreislaufs. Ein Kardiologe bzw. eine Kardiologin, also Fachärzte für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie, untersuchen, wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen entstehen, diagnostizieren und behandeln mögliche Fehlfunktionen bzw. Funktionseinschränkungen und beraten die Patienten, wie sie sich vor ihnen schützen können. 

Wir freuen uns auf Sie!